Info zum Impfstart bei den Hausärzten

Wie man den Medien entnehmen kann, soll es nun nach Ostern soweit sein: Ab dem 6. April können auch die Hausärzte dann gegen Covid 19 impfen. Bitte beachten Sie aber unbedingt:

Das bedeutet nicht, dass wir nun impfen können, wann und wen wir wollen. Es gibt Verordnungen und Vorschriften, die wir einhalten müssen und die den ganzen Vorgang nicht unbedingt erleichtern. In Wahrheit ist es ziemlich kompliziert, all diese Vorschriften einzuhalten.

Vor allem aber erhält jede Praxis wöchentlich nur 20 Impfdosen. Mit diesen Impfstoffen werden wir zunächst die bettlägrigen Patienten zu Hause impfen.

Wir werden rechtzeitig hier kommunizieren, wann wir für alle anderen aus der großen Gruppe der Bevölkerung Impftermine vergeben können.