Infos zur Grippeimpfung

Bild von Arek Socha auf Pixabay

Update: Aktuell ist der Grippeimpfstoff nicht vorrätig, wir haben alle Vorräte verimpft – voraussichtlich steht der Grippeimpfstoff ab KW 43, also ab 25.10. wieder zur Verfügung.

——————————————————-

Über 60-jährige und Risikopatienten sollten von der Möglichkeit, sich gegen Grippe impfen zu lassen, unbedingt Gebrauch machen. Das ist nach wie vor ausgesprochen wichtig. Die Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) aus den Jahren 2017 und 2018 sprechen eine sehr deutliche Sprache. Der Winter 2017/18 war die schlimmste Grippesaison seit 30 Jahren. Mit 25.100 Todesfällen werden mehr Patienten angegeben, als die COVID Pandemie bisher gefordert hat. Deshalb unsere nachdrückliche Bitte – richten Sie Ihr Augenmerk nicht nur auf Corona. Auch die Grippeimpfung ist ganz besonders wichtig. Sie schützen damit nicht nur sich und Ihre Familie vor der gefährlichen Influenza

Im MVZ in Waldniel gelten folgende Impfzeiten:

Montag 15-18:30 Uhr und Donnerstag 15-18 Uhr – während dieser Zeiten können Sie jederzeit und ohne Termin einfach zum Impfen kommen.

Im Hausarztzentrum Brüggen impfen wir Sie gern zu diesen Terminen:

Dienstag 15-17 Uhr und Donnerstag 15:30 – 18:30 Uhr – Sie können während dieser Zeiten einfach ohne Termin zum Impfen in die Praxis kommen.

Patienten vor Ort in Sprechstunde und Labor mit Regelterminen werden direkt geimpft.

Erfahren Sie noch mehr darüber, wer sich impfen lassen sollte und wer nicht.